Bitcoin Alternativen

Bitcoin Alternativen handeln

Es muss nicht immer Bitcoin sein.In den letzten Monaten wurde in allen Medien von den immensen Kursschwankungen der Bitcoin Kryptowährung berichtet. Vor allem weil diese Schwankungen beachtliche Verdienstmöglichkeiten versprechen, gibt es auch Bitcoin Alternativen mit Potential. Genau diese Aussicht ist für Anleger interessant. Zwei interessante Alternativen werden sie in diesem Beitrag näher kennen lernen . Trotzdem kann man jetzt sogar mit der eigenen Bankkarte den Bitcoin sofort kaufen.

Bitcoin Alternative Ripple

2012 wird das Zahlungssystem Ripple von seinem Entwickler Ryan Fugger vorgestellt. Seit dem wird es von Ripple Labs weiterentwickelt. Im Gegensatz zu Bitcoin und Litecoin basiert es nicht auf einer Blockchain und erlaubt auch kein Mining. Rippe ist im Prinzip ist es eine öffentliche Datenbank, bei der jeder die einzelnen Kontostände und Aufzeichnungen über die Vorgänge einsehen kann. Zusätzlich zu den einzelnen Kontoständen werden auch Informationen über Nachfrage und Angebot von verschiedenen Devisen und Gütern darin veröffentlicht.

Das Ripple Konzept

Die Idee ist einen Handelsplatz zur Verfügung zu stellen, auf dem möglichst viele Währungen und Güter angeboten werden. Dabei einigen sich die Handelspartner im Netzwerk über ein Konsensverfahren, dass alle 2-5 Sekunden zur Verfügung steht. So entstehen Handelsabschlüsse , die ohne eine zentrale Verrechnungsstelle auskommen.

In dem öffentlichen Register sind die Schuldscheine gespeichert, die bei Ripple IOUs (I oweyou“s) genannt werden. In diesen Scheinen wird festgehalten , in welcher Höhe und in welcher Währung eine Person einer anderen Geld schuldet. Gateways übernehmen die Funktionen von Banken und nehmen Zahlungen von außerhalb des Ripple Netzwerks an.

Außer dem internationalen Handelsplatz, stellt Ripple aber auch eine eigene Kryptowährung zur Verfügung, den XRP, der auch Ripple genannt wird. Ripple wird zum handeln verwendet , oder um Werte zu speichern. Wer Abschlüsse in dem Netzwerk von Ripple tätigen möchte, ist gezwungen, die eigene Währung des Netzwerks zu benutzen.

Bitcoin Alternative Litecoin

Am 7. Oktober 2011 veröffentlichte Charlie Lee über GitHub die Litecoin Kryptowährung. Die technische Umsetzung ist fast identisch mit dem Bitcoin System. Dabei findet die Übertragung der Währung durch ein Open Source Verschlüsselungsprotokoll statt , und ist gleichzeitig abgesichert. Dieses Protokoll ist dezentral gesteuert.Bitcoin Alternativen

Genauso wie bei Bitcoin sind alle Transaktionen von einem Peer to Peer Netzwerk verwaltet. Diese Vorgänge werden durch kryptologische Hashfunktionsblöcke generiert. Alle Transaktionen erscheinen in einem öffentlich zugänglichen Register. Dieses ist durch ein riesiges Computer Netzwerk gesichert  .

Auch wenn sich Bitcoin und Litecoin sehr ähneln, gibt es doch wichtige Unterschiede. Das Litecoin Netzwerk zeichnet sich durch eine größere Geschwindigkeit aus. Transaktionen werden damit viermal so schnell bestätigt. Für Anleger ist auch wichtig, dass der Litecoin Code das Mining mit normalen PCs unterstützt, um das Mining von großen Finanzkräften zu vermeiden. So soll vermieden werden, dass große Unternehmen hohe Geldsummen durch das Mining erzielen können !

Warum können Bitcoin Alternativen für Anleger interessant sein ?

Das öffentliche Interesse wird durch die Medien auf den Erfolg und die Kursschwankungen von Bitcoin gelenkt. Tatsächlich konnten aber andere elektronische Währungen viel bessere Ergebnisse erzielen, als der Marktführer für Kryptowährungen. Litecoin erzielte 2017 eine Kurssteigerung von über 5000 % ! Bisher konnte dies noch keine andere elektronische Währung erreichen .

Ripple kann für viele Händler eine interessante Bitcoin Alternative sein ! Vor allem deshalb weil der

Bitcoin AlternativenKurs nicht so großen Schwankungen unterliegt . Dies ist sehr oft bei den anderen Blockchain gestützten elektronischen Währungen der Fall . Folglich ist diese Währung besonders für Händler interessant, die nicht den ganzen Tag den Kurs verfolgen können und auf mittelfristige An- und Verkäufe setzen. Diese Währung reagiert nicht so drastisch bei jeder neuen Meldung über Kryptowährungen. Bei den vielen anderen bekannteren Vertretern der elektronischen Währungen , ist dies jedoch der Fall.

Unser Fazit zu den beiden Bitcoin Alternativen Ripple und Litecoin

Die Bitcoin Alternativen Ripple und Litcoin sind zwei Altcoins die unter den Top 10 der weltweit größten Kryptowährungen stehen. Auf Coinmarketcap finden sich die besten 100 Kryptowährungen ( geordnet nach ihrer Marktkapitalisierung ). Ripple steht aktuell ( Stand ist der 26.3.2018 ) auf Platz Nummer 3 und Litcoin stellt sich auf Platz Nummer 5 ein. Diese Platzierungen sind jedenfalls eine gute Basis um sich auch langfristig am Markt für Kryptowährungen zu behaupten. Eine weitere Grundlage ist natürlich der Usecase. Also wie setzen sich die geplanten Konzepte und Anwendungen in der Wirtschaft durch. Weil sich unzählige Kryptowährungen auf dem Markt tummeln , wird der ein oder andere Coin wahrscheinlich wieder verschwinden . Die guten Ideen und Konzepte die auch wirklich eine Lösung für verschiedene Probleme anbieten können , werden sich auf lange Sicht durchsetzen.

Investition in Ripple oder Litecoin

Wer nun in Ripple oder Litecoin investieren möchte , sollte sich einen Zugang zu folgenden Handelsplätzen besorgen. Ich zeige ihnen zuerst die einfachste und schnellste Möglichkeit und danach die preiswerte Variante , die aber momentan noch auf den Besitz von Bitcoin oder Ether aufbaut. Der notwendige Kauf empfiehlt sich auf dem deutschen Bitcoin Marktplatz.

  1. Melden Sie sich für die einfache Investition per Kredit- oder Bankkarte bei der Krypto Exchange von IQ Option an. Der Broker IQ Option stellt eine online Wallet zur Verfügung ( digitale Brieftasche ). Auf dieser Wallet werden die gekauften Ripple oder Litcoin sicher abgelegt. Außerdem ist jederzeit und schnell ( per Click ) ein Verkauf der gekauften Coins möglich . So ein Verkauf tauscht dann wieder Krypto in Euro. Jetzt hier bei IQ Option Kryptowährungen kaufen – Zur Anmeldung klicken  und sofort mit der Bankkarte Ripple oder Litecoin kaufen !
  2. Wenn Bitcoins oder Ether schon vorhanden sind , können diese zur Altcoin Exchange Binance transferiert werden. Und bei Binance wird dann quasi Bitcoin oder Ether in z.B. Ripple umgetauscht. Der Anbieter überzeugt durch eine sehr günstige Preisstruktur. Binance hat momentan seinen Firmensitz noch in Hongkong , plant aber nach Malta umzuziehen. Im Zuge dieses Standortwechsels , soll es auch zeitnah möglich sein , Euro oder Dollar in eine Altcoin Währung einzutauschen. Binance ist diesbezüglich noch in Verhandlungen mit den maltesischen Banken ! Für neue Binance Nutzer oder Einsteiger ist somit der Start in die Welt der Kryptowährungen sehr viel einfacher. Siehe auch hier der Artikel bei BTC Echo.

 


Allgemeine Risikohinweise:

Die von der Seite angebotenen Aktionen sind hochspekulativ und
deren Ausführung kann zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Man sollte
nur die Summe investieren, deren Verlust man verschmerzen kann.

Risiko-Haftungsausschluss: Ihr Kapital kann gefährdet sein. Dieses Material stellt keine Anlageempfehlung dar !